Phako+ bei grauem Star

PHAKO+ ist unsere hochmoderne Operationsmethode, die immer mehr an Bedeutung gewinnt. Wir beraten Sie gerne zu dieser besonderen Komfort-OP für Ihre Augen.

Die Technik der Phakoemulsifikation – kurz Phako – wird bei grauem Star auch als Standardleistung angeboten. Hierbei können allerdings nicht alle Feinheiten und technischen Verbesserungen der modernen Kataraktchirurgie umgesetzt werden. PHAKO+ bietet diese Voraussetzungen. Wir führen diese anspruchs­volle OP-Methode in unserer Tagesklinik durch.

PHAKO+ bietet mehr

  • Premium Linsen
  • Tropfanästhesie
  • Mikroinzision
  • Hornhautschutz
  • OZIL
  • Kapselspannring
  • ohne Nachstar
  • Premium Diagnostik

ACHTUNG!

Gegenwärtig sind bei uns nur Notfall-OPs und intravitreale Medikamenten-Eingaben (IVOM) möglich. Kontrollen frisch operierter Augen und akuter Notfälle finden statt.

Zutritt zu den Praxisräumen können wir nur PatientInnen ohne akute Atemwegserkrankungen gewähren, die einen eingetragenen Termin bei uns haben. Begleitpersonen dürfen sich nicht in der Praxis aufhalten.

Wir folgen damit den Richtlinien des Gesundheitsamtes, des RKI und des Berufsverbandes zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und bitten um Ihr Verständnis.

Anfragen bitte per Telefon:
0511-640774-0

Ihr Praxisteam